Eroberung, Seelen-Gefängnis & Transformation der Erde – Jo Conrad im Gespräch mit dem russischen Bewusstseinsforscher Alexander Kalen (Video)

Antranias / Pixabay

Jo Conrad unterhält sich mit dem russischen Bewusstseinsforscher Alexander Kalen über die geheime Geschichte der Menschheit, die Herkunft von den Sternen und die Manipulation durch eine spinnenartige Spezies sowie die Überwindung durch Stärkung unseres Bewusstseins.

Übersetzt wird er von Elena Martin, die das Orania-Zentrum leitet und diverse Workshops und Veranstaltungen anbietet.

Hier bestellen!

Ph.D. Alexander Kalen ist Heiler und Bewusstseinsforscher, hat Romano-Germanische Philologie, neugriechische und englische Sprache studiert und mehrere Jahre im Außenministerium in Moskau mit Ausland-Einsätzen gearbeitet.

Sein Schwerpunkt in Russland war Forschungsarbeit zu Technologien für Bewusstseins-Forschung und Projekte zur Aktivierung von inneren Reserven, Fähigkeiten und Talenten der Menschen, Innovationen und Entwicklungen auf dem Gebiet alternativer Gesundheitstechnologien.

ALexander Kalen spricht hier von uralten Spinnenwesen, einer Spezies, die eins über die Erde geherrscht haben sollen und die Menschen manipulieren und beherrschen wollen. Auch Harald Kautz-Vella wies schon auf die Spinnenwesen hin, die eine Bedrohung für die Menschheit seien. Man findet auch erstaunlich viele und große Skulpturen von Spinnen in verschiedenen Städten, man braucht nur zu googeln. Könnte die weit verbreitete Angst selbst vor kleinsten Spinnen non daher stammen?