Eine göttliche Gabe! – Paulien: Die Frau, die mit den Tieren spricht

Meine lieben Leserinnen und Leser,

Sie werden sich womöglich denken: „Was habe ich mit Pferden zu tun – interessiert mich nicht.“ Ja, das dachte ich am Anfang auch, als ich Pauliens Buch zum ersten Mal in holländischer Sprache in Händen hielt und mich später dann auch mit ihr getroffen hatte. Als ich dann über die folgenden Monate Paulien mehrmals für mein Vorwort und auch den hinteren Teil des Buches interviewte, kam ich mehr und mehr ins Staunen. Ja, es ist richtig, dass Paulien heute als das bekannteste Pferde-Medium Europas bekannt ist, aber im Laufe der Gespräche habe ich ihr eine um die andere Geschichte aus dem Kreuz geleiert, die vielmehr mit ihrer Kommunikation mit Verstorbenen zu tun hat. Auch diese Fähigkeit hat sie seit ihrer Kindheit. Ob sie in die Bank geht und plötzlich hinter der Bankangestellten deren verstorbene Oma sieht oder in ihrem neuen Haus in Österreich der verstorbene Vorbesitzer im Flur steht – alles höchst interessant und informativ! Vor allem hilft es uns in dieser immer heftiger werdenden Zeit, wieder mehr Vertrauen in unsere geistigen Begleiter zu haben – die ja immer da sind, aber unser Alltag uns doch immer wieder erfolgreich davon ablenkt…

Laden Sie sich hier kostenlos mein Vorwort zum Buch herunter und schmökern Sie mal rein. Ich verspreche Ihnen, dass es Ihnen genauso geht wie mir.

Gestern signierten wir zusammen ein paar hundert Bücher, die dann ab dem 21. Januar ausgeliefert werden!

Herzliche Grüße

Jan van Helsing