25 Phänomene des „Wunderwerks Körper“

PublicDomainPictures / Pixabay

Wir kennen mittlerweile schon so einige wunderbare Funktionen unseres Körpers, doch noch längst sind nicht alle erforscht. Heute möchte ich Ihnen 25 Phänomene über unseren Körper vorstellen:

(Von Arthur Thomalla)

Wunderwerk Körper

Der menschliche Körper ist ein Wunderwerk der Natur und funktioniert durch ein vollkommenes Zusammenspiel von Muskeln, Organen, Stoffwechsel, Hormonen usw.

Nicht zu vergessen die Sinnesorgane zum einen, durch die wir unsere Umwelt wahrnehmen und immer wieder Neues erlernen und erleben können, aber zum anderen auch die Gefühlsebene und der Mix aus chemischen Prozessen und Hormonen, durch die wir in der Lage sind, zum Beispiel Angst, Traurigkeit, aber auch Freude oder Liebe zu erleben.

Sehr einfache, aber umso interessantere und teilweise unglaubliche Fakten und Arbeitsweisen unseres Körpers möchte ich Ihnen heute vorstellen:

  1. Obwohl wir nachts meist tief und fest schlafen, ist unser Gehirn in dieser Zeit sehr viel aktiver als am Tage. Das heißt, dass das Bewusstsein inaktiv ist, das Unterbewusstsein jedoch intensiv arbeitet.
  2. Die chemische Zusammensetzung unserer Tränen verändert sich und ist niemals gleich,
    was von dem Grund, weswegen wir weinen, abhängt.
  3. Unsere Nase kann bis zu 50.000 verschiedene Gerüche aufnehmen.
  4. Die Zunge heilt sehr viel schneller als andere Körperteile.
  5. Unsere Augen können 10 Millionen verschiedene Farben wahrnehmen.
  6. Wir kommen ohne Kniescheibe zur Welt – sie bildet sich erst nach dem 3. Lebensjahr aus einem Knorpel.
  7. Bei Berührung der Haut werden die Informationen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 119 Metern pro Sekunde weitergeleitet.
  8. Das Rauchen von einer Schachtel Zigaretten am Tag ist genauso, als würde man eine halbe Tasse Teer in den Körper schütten.
  9. Magenknurren entsteht durch die Produktion von Magensäure und das Zusammenziehen der Muskeln – eine Vorbereitung auf die Nahrungsaufnahme und Zeichen des Hungers.
  10. Laut Aussage der University of Maryland befindet sich 99% unseres Kalziumvorrats in den Zähnen.
  11. Wenn wir uns küssen, schlägt unser Herz ca. 100 Mal in der Minute.
  12. Die Pupillen Ihrer Augen weiten sich, wenn Sie sich etwas für Sie anziehendes ansehen, das kann ein Stück Kuchen oder der neueste Schwarm sein.
  13. Achten Sie einmal darauf: Wird unser Kopf rot, wird es der Bauch ebenfalls.
  14. Für unseren Körper sind nur 1% aller Bakterien, die es auf der Erde gibt, wirklich gefährlich.
  15. Unser Gehör wird nach einem üppigen Mahl schwächer.
  16. Wasser ist für uns lebenswichtig: bei 1% Verlust bekommen wir Durst, bei 5% Verlust fallen wir ins Koma, bei 10% Verlust sterben wir.
  17. Schweiß ist an sich geruchlos. Erst in Verbindung mit den Bakterien auf der Haut entsteht der typische Schweißgeruch.
  18. 80% der Körperwärme geht über den Kopf verloren.
  19. Misst man die Länge all unserer Blutgefäße, kommt man auf ca. 100.000 km.
  20. In den durchschnittlich 80 Lebensjahren eines Deutschen pumpt das Herz etwa 182 Millionen Liter Blut in den Körper.
  21. Impulse vom Gehirn zu den Nerven haben eine Leitgeschwindigkeit von 174 km/h.
  22. Wenn wir Niesen, werden alle körperlichen Funktionen gestoppt – auch das Herz.
  23. Bis zu unserem 8. Geburtstag können wir gleichzeitig atmen und schlucken.
  24. 2.500 Terabyte – so groß ist die Speicherkapazität unseres Gehirns.
  25. Die einzige Körperpartie, die nicht mit Blut versorgt wird, ist die Hornhaut. Sie bezieht den Sauerstoff direkt aus der Luft.
Hier bestellen!

Der Codex Humanus:

Verheimlichte Studien und absolutes Insider-Wissen zu den erfolgreichsten Naturheilsubstanzen aller Kontinenten und Kulturkreisen dieser Welt in 2 Bänden (2 Bücher!) auf knapp 2000 Seiten! Ein wahrer Schatz des Wissens!

Lernen Sie, wie Sie sich und Ihre Familie mit der Kraft der Natur schützen können, ganz ohne Pharmaindustrie und Chemiekeulen.

Es handelt sich hier um das erste Buch, das alle alle wichtigen Aspekte der traditionellen alternativen Medizin (traditionelle chinesische Medizin TCM, Ayurveda, Indiomedizin u.a) mit den modernen Errungenschaften der orthomolekularen MedizinBiochemie und Gerontologie kombiniert und komplett auf Zensur verzichtet.

Von wie AllergienAlzheimerAlterungArthritisArthrose,  über wie BluthochdruckD wie DiabetesDemenzDepressionen
H
 wie HerzkreislauferkrankungenK wie KrebsM wie Migräne, Ü wie Übergewicht (Adipositas) bis hin zu Z wie Zirrhose finden darin alle Gebrechen und Krankheiten ihren potenten Wirkstoff – ganz nebenwirkungsfrei!

Übersichtliche Wirkstoff-, Wirkungstabellen ermöglichen schnellste Orientierung!

Ein brisantes, einzigartiges Kompendium und Nachschlagewerk zu wichtigsten Heilsubstanzen und brisanten Studienergebnissen der alternativen Medizin!

HIER BESTELLEN!!!